Bio-Dentistry metallfreie Zahnheilkunde für gesundheitsbewußte Patienten

Wenn Sie nach biologischer Zahnmedizin, biologischer Zahnheilkunde, naturheilkundlicher Zahnarzt, bioverträglicher Zahnmedizin, Komplementärzahnmedizin oder Ganzheitlicher Zahnmedizin suchen betreten sie ein etwas verwirrendes Feld der Zahnmedizin.

Im Bereich der Naturheilkunde Zahnmedizin die sich das Prädikat bioverträglich oder biologische Zahnmedizin und der Zahnarzt oder die Zahnärztin sich Naturheilkundlich oder Bioästhetisch oder Bio Zahnarzt oder Umweltzahnarzt nennt wird es schwierig für den Laien. Die meisten Patienten können einen Wochenendkurs-MSc Zahnarzt nicht mal von einem Facharzt unterscheiden. Und die Zahnärzte tun alles dafür das das so bleibt in dem sie die Bezeichnungen gegen die Vorgaben oder knapp im Rahmen der Vorgaben so einsetzten das sich der nicht gut orientierte Patient nicht mehr wirklich zurechtfindet.

Biologische Zahnmedizin und alles was unter diesem Etikett verkauft wird ist aber einfach zu hinterfragen: Denn erstens, ist die Praxis wirklich metallfrei, ist der Zahnersatz wirklich Vollkeramik oder Zirkon metallfrei? Zweitens und ebenso wesentlich, ist die Füllungstherapie plastikfrei, werden wirklich keine Füllungen aus Polymeren, wie wohlklingend auch der erfundene Name sei, angeboten? Achtung, denn das sind fast alle Füllungen die im Mund modelliert und mit einer Lampe gehärtet werden!

Leider gibt es immer noch Patienten die scharenweise zu Zahnärzten rennen die längst auf den Sondermüll gehörige Metall-Legierungen verwenden und seit mindestens 15 Jahren überholte Röntgentechnik. Die Therapien sind ebenfalls bestenfalls als konservativ zu beschreiben. Wenn die auch im Rahmen ihre Weiterbildung oder der Praxis-Hygiene auf diesem Stand arbeiten bleibt es eben klassisch robust. Warum? Entweder ist es vielen Patienten egal oder sie haben Informationsdefizite?

Patienten kommen in die BERLIN-KLINIK Zahnklinik mit teilweise katastrophalen Befunden und oft hören wir: Ich war mit meinem Zahnarzt immer zufrieden. Jetzt brauch ich aber Hilfe. Nur dann ist es oft nicht 5 vor 12. Manchmal ist es schon Spätnachmittag. Für Menschen ohne besonderen Informations- oder Mundgesundheitsanspruch wird es immer die Techniken von vor 20 Jahren und noch ältere geben. Biologische Zahnmedizin ist die logische Folge aus krankmachender, invasiver Anwendung von Metallen und Metallegierungen aus krankmachenden Komponenten und einer besser informierteren, gesundheitsbewußten Bevölkerung.